16-tägige Aktivreise für "Otto-Normal-Radfahrer"

Bei dieser Radtour durch das kleine mittelamerikanische Land warten neben den Highlights um die Vulkane Poas und Arenal sowie dem Nationalpark Rincon del la Vieja auch die Möglichkeiten, die Flora und Fauna, aber vor allem die Menschen näher kennenzulernen. Die Fahrradstrecken sind so geplant, dass immer auch noch genügend Zeit bleibt, um die vielen Sehenswürdigkeiten wie spektaktuläre Wasserfälle, einzigartige Tier- und Pflanzenwelt und zu guter Letzt auch malerische Strände ausgiebig zu genießen.

Bei der Führung werde ich durch einen naturkundlichen Reiseleiter untersützt, der euch die Pflanzen, Tiere und Menschen Costa Ricas näherbringt.

 

 

Diese Tour ist vor allem auch für diejenigen Radler geeignet, die nicht die großen Distanzen zurücklegen  oder große Berge oder Höhen erklimmen wollen. Hier dient das Rad nur dazu, um näheren Kontakt zur Natur und den Menschen zu bekommen.

Radreise Costa Rica
Termin, Programm, Preis
Flyer_Bike_Costa_Rica_mail.pdf
PDF-Dokument [378.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alfred Mähr